Das Märchen erzählt die fantastische Geschichte von Dorothy, einem Mädchen, das von einem Wirbelsturm in das wunderbare Land Oz getragen wird. Ihr Weg zurück in die Heimat führt nur über den mächtigen Zauberer von Oz. Mit Hilfe roter Zauberschuhe und mit ihren neuen Freunden der Vogelscheuche, dem Blechmann und dem Löwen macht sie sich auf den abenteuerlichen Weg.

Eine wunderbare Geschichte von Freundschaft und einer Reise, bei der am Ende jeder das bekommt, was er sich sehnlichst wünscht, in Wirklichkeit aber schon längst besitzt.

Als eine der ersten Farbfilmproduktionen mit Judy Garland in der Hauptrolle wurde die Geschichte zu einer der bekanntesten im amerikanischen Raum. Neu und hinreißend überarbeitet ist das Familienmusical in der Bearbeitung von Clemens Handler und Gernot Kogler zu sehen.

Biografie: Theater mit Horizont wurde 1998 von Angela Handler und Clemens Handler gegründet. Gemeinsam mit Gernot Kogler als Mitautor und Komponist entstanden seither vierzehn Musicalproduktionen. Als Tourneetheater mit ‚Heimathafen’ Wien konzipiert, sind wir seit 2007 auch in Deutschland und der Schweiz unterwegs sowie mittlerweile zu einer festen Größe im Familienmusicalbereich geworden.

www.theatermithorizont.at