Les trois Suisses sind ein Tandem. Die beiden Pedaleure nehmen ihr Publikum mit auf eine amüsante Reise durch die Höhen und Tiefen des Daseins. Pascal, nebst Sänger und Gitarrist ein versierter Fahrradmechaniker, und Resli, Multiinstrumentalist und Velofan, schwärmen für ihre Vorbilder wie Coppi, Koblet, Zülle und Cancellara. Die beiden haben den Auftrag, nach der Siegesfeier eines Velorennens für die musikalische Abrundung zu sorgen. Doch das unerwartete Auftauchen von Yolanda stellt ihre Männerfreundschaft auf eine harte Probe. Viel Musik und anregende Geschichten: Radfahren als Parabel für das Leben schlechthin.

PRESSESTIMMEN: Mit «Tandem» feierten «Les trois Suisses» einen Etappensieg in der Kleinen Bühne. Zofinger Tagblatt

Weitere Informationen:
www.lestroissuisses.ch